Spracherkennung mit Dragon: Erfüllung strengster Dokumentationspflichten - egal ob Bank oder Versicherung

Dragon für Banken und Versicherungen

So gelingt die schnelle und präzise Dokumentation

Seitdem die EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II gültig ist, müssen Banken- und Versicherungsinstitute deutlich strengere Dokumentationspflichten erfüllen. So müssen sie die gesamte Kundenkommunikation, die mit den Aufträgen zusammenhängt, dokumentieren und fünf Jahre lang aufbewahren. Für viele Banken und Versicherungen bedeutet dies einen erheblichen Zeit- und Kostenaufwand.

Mit dem Einsatz der Spracherkennungssoftware Dragon Professional von Nuance kann Ihr Institut allen Vorgaben gerecht werden – in deutlich kürzerer Zeit und zu niedrigeren Kosten. Der Grund: Dank Dragon Professional können Ihre Mitarbeiter alle erforderlichen Dokumente per Stimme erstellen. Das funktioniert nicht nur dreimal schneller, als die Dokumente zu tippen sondern senkt auch die Kosten signifikant.


Diese zentralen Vorteile bietet Dragon Professional für Banken und Versicherungen

Schnelle und detaillierte Erstellung hochwertiger Dokumentationen

Der Einsatz von Dragon Professional ermöglicht Ihnen die Erstellung ausführlicher Dokumentationen – und zwar in kürzester Zeit. Dabei gewährleistet eine Sprechgenauigkeit von 99 Prozent eine kontinuierlich hohe Qualität. Auf diese Weise können Sie die Vorgaben der EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II vollumfänglich erfüllen.

Optimierte Transkriptionsprozesse

Mit Dragon Professional können Sie Ihre Ideen und Berichte von unterwegs mit einem digitalen Diktiergerät festhalten. Damit lassen sich etwa detaillierte Dokumentationen gleich nach dem Kundentermin erstellen. Sobald Sie wieder an Ihrem Computer sind, übersetzt die Software Ihr Diktat in Textform – und das in Sekundenschnelle.

Individuelle Einstellungsmöglichkeiten

Dragon Professional bietet Ihnen die Option, ein eigenes Vokabular zu erstellen. Damit werden Fachbegriffe, Abkürzungen oder bevorzugte Schreibweisen aus der Finanz- und Versicherungsbranche exakt identifiziert. Dies ermöglicht ein noch effizienteres Arbeiten.

Höchstmaß an Datensicherheit

Banken und Versicherungen arbeiten häufig mit sensiblen Kundendaten. Gerade in der Client-Server-Variante gewährleistet Dragon Professional ein hohes Datenschutzniveau. So sind sämtliche Daten 256-Bit verschlüsselt. Außerdem ist es möglich, die Software in einer Offline-Umgebung zu nutzen.


So können Sie Dragon Professional Group erwerben

Sie möchten Dragon Professional in Ihrem Institut einsetzen – und damit eine schnelle und präzise Dokumentation gewährleisten, die alle gesetzlichen Vorlagen erfüllt? Im CANCOM-Shop können Sie die Group-Variante der Software erwerben, die speziell für Firmen konzipiert ist. Dank flexiblen Firmenlizenzprogrammen und einer zentralen Benutzerverwaltung können Sie die Software unkompliziert im gesamten Unternehmen einführen und verwalten.

img_dragonprofessional
img_info_banken

CANCOM.info-Artikel zum Thema Spracherkennung für Banken und Versicherungen

Im Fachbeitrag lesen Sie, wieso die Finanzmarktrichtlinie MiFID II bei Finanz- und Versicherungsinstituten als Dauerärgernis gilt, wie der Einsatz von Spracherkennung Abhilfe schafft – und welches Institut die Software Dragon bereits einsetzt.

contact

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Wenn Sie uns kontaktieren

  • Melden wir uns umgehend bei Ihnen
  • Beraten wir Sie persönlich zu allen Fragen, die Sie haben
  • Schneidern wir Ihnen Ihr persönliches Angebot

Ich berate Sie gerne.

Weihe_Janette_2020

Janette Weihe

Partner Account Specialist


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.